Hier angebaut. Hier geerntet. Hier hergestellt.

Wir machen Frucht- und Weingummi, das seinem Namen durch heimische Rohstoffe und liebevolle Handarbeit gerecht wird. Fruchtiges ElbWeingummi aus erntefrischem Saft und sächsischen Weinen – perfekt als süße Versuchung an besonderen Tagen oder als kleine Nascherei für Zwischendurch. Naschen – mit Genuss und Verantwortung.

Obst und Trauben aus eigenem Anbau

…und aus Sachsen.

Auf unserer Streuobstwiese finden wir alles, was wir für unseren Weingummi brauchen – Äpfel, Birnen, Quitten, Pflaumen, Kirschen wie auch Johannisbeeren. In unserem Garten bauen wir selbst Holunder an, der dem roten Weingummi eine ganz eigene Note verleiht. In unserem Weinberg bauen wir etwa 600 Quadratmetern Grauburgunder, Gutedel und Traminer an.

Wein und Saft aus Sachsen

Nach der Ernte werden alle Früchte gewaschen, getrocknet und in der Saftpresse zu reinem unverdünnten Muttersaft verarbeitet und unter Vakuum abgefüllt. Und sollte die Witterung einer guten Ernte nicht wohlgesonnen gewesen sein, beziehen wir einen Teil von anderen Obstbauern in und um Meißen.

Weingummi aus heimischen Sorten

Alles Gute kommt von hier, so auch die Fruchtkompositionen. Jeder Würfel vereint die Vielfalt und Süße heimischer Sorten – überraschend anders! Jede Packung enthält eine helle und eine rote Fruchtvariante. Obst aus dem eigenen Garten erfreut sich wieder zunehmender Beliebtheit. Der Wunsch nach Natürlichkeit und einer sicheren Herkunft ist dabei oft der Antrieb. Alte Sorten feiern ebenso ein überraschendes Comeback und können auf vielen Saatgutbörsen gekauft und getauscht werden. Auf unserer Wiese findet sich u.a. Roter Boskoop, der Lausitzer Nelkenapfel oder die Bautzener Hauspflaume.

30% Frucht und 25% Weinanteil

Wir wollen nicht nur einen Garten voller Früchte haben, sondern auch einen fruchtigen Weingummi. Deshalb bestehen unsere Würfel zu fast einem Drittel aus Wein und aus regionalen Säften. Unser Weingummi wird ohne importierte Konzentrate hergestellt und enthält ausschließlich reinen Muttersaft.

Handwerklich in Sachsen produziert

Von der Rebe in die Schachtel, das ist unser Versprechen. Wir verarbeiten unseren Wein und unseren Saft schonend zu saftigen Frucht- und Weingummi. Dabei haben wir alle Schritte selbst in der Hand – vom Anbau, über die Ernte bis hin zur Produktion. In einer ehemaligen Fleischerei in Meißen stellen wir täglich frische süße Würfel her.

Naturräume erhalten und fördern

Wir sind der Auffassung, dass wer konsumiert, auch Verantwortung für sein Handeln tragen muss – Nachhaltigkeit sollte mehr als Marketing sein. Von unserem jährlich erwirtschafteten Gewinn werden drei Prozent für den Erhalt des Naturraumes im sächsischen Elbtal aufgewendet.

Facebook
Pinterest
Instagram